04 95 38 41 73 contact@castagniccia-maremonti.com

Cervioni & la Scupiccia

Ehemalige Hauptstadt Korsikas, heute ein denkmalgeschütztes Dorf

Cervioni ist ein Dorf, dass am Monte Castellu hängt, der auf einer Höhe von 1109 Metern gipfelt. Die Gemeinde erstreckt sich bis zur Ebene und vereinigt die Freuden des Strandes und der Berge. Kathedrale Sant'Eramu: Die denkmalgeschützte Kirche Sant‘Eramu, die im 18. Jahrhundert der Sitz des Erzbischofs der Diözese Aleria war, wurde vor kurzem, wie auch ihre Glocke, renoviert. Heute sind beide hübsch ockerfarben geschmückt und harmonieren so bestens mit den Gebäuden und der Architektur des Dorfes.


A SCUPICCIA

Einen Fußweg von einer Stunde über Cervioni gelegen bietet das Plateau de la Scupiccia einen eindrucksvollen Blick und beherbergt die Kapelle A Madonna di a Scupiccia. Jedes Jahr finden vor der Kapelle am 14. August, aus Anlass der Vigil von Scupiccia, musikalische Aufführungn statt. Atmosphäre und die Geselligkeit kommen im Herzen dieser Bergwelt zusammen.





Ihre Meinung interessiert uns : 2022 Zufriedenheitsumfrage